Lerngarage 

Lerncoaching ist ...

... Lernstoff unabhängig

 ... zeitlich begrenzt          

 ... zielorientiert                 

 ... lösungsorientert          

  ... ganzheitlich                 

... individuell                    

... ressourcenorientiert  

                    

Über mich

Mein Name ist Susanne Hunziker.

Mit grossem Engagement arbeite ich als Primarlehrerin in Winterthur. In meiner langjährigen Tätigkeit war und ist es mir wichtig, die Kinder optimal zu fördern damit sie ihr Potential entfalten können. Interesse wecken, Stärken entdecken, positive Lernerfahrungen und Freude haben in meinem Unterricht einen grossen Stellenwert.  

In meiner Tätigkeit als Lehrerin stosse ich aber immer wieder an Grenzen. Aufgrund der schulischen Rahmenbedingungen (Klassengrösse, Heterogenität, Stoff- und Zeitdruck) ist es mir nicht immer möglich, Kinder mit Lernschwierigkeiten ihren Bedürfnissen entsprechend zu unterstützen. Unsere Kinder kommen in eine Welt, in der lebenslanges Lernen verlangt wird. Es ist deshalb wichtig, dass sie von Anfang an ihr Potential motiviert und positiv mit Hilfe entsprechender Lernstrategien ausschöpfen können.

In der Lernberatung schätze ich es sehr, mich individuell mit den Lernschwierigkeiten eines Kindes auseinanderzusetzen. Durch meine grosse Erfahrung als Lehrperson auf allen Stufen der Volksschule und den verschiedenen Weiterbildungen ist es mir heute möglich, ein umfassendes Lerncoaching anzubieten. Lernschwierigkeiten erkenne ich schnell und kann bestmögliche Lösungen, Strategien und Methoden anwenden, um das Kind entsprechend seinen Stärken und Fähigkeiten in seinem Lernen zu fördern und zu unterstützen. 



Ausbildung

Erfahrung


- langjährige Erfahrung als Primarlehrerin 

  auf allen Stufen

- diverse Vikariate auf der Sekundarstufe 

- Ausbildung zur Förderlehrperson 

  Integrative Begabungs- und 

  Begabtenförderung (PH Nordwest)

- diverse pädagogische Weiterbildungen

- Ausbildung zum Lerncoach an der 

  Akademie für Lerncoaching bei Fabian 

  Grolimund, Stefanie Rietzler

Lernen ist wie rudern gegen den Strom. 

Sobald man aufhört, treibt man zurück.